Image
Logo Startseite

Allgemeine Geschäftsbedingungen von AVS

§ 1 Geltungsbereich

Für Geschäftsbeziehungen zum Käufer / Besteller gelten bei Bestellungen über den Internetshop oder Kauf im AVS-Shop die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung jeweils gültigen Fassung.


§ 2 Vertragsschluss

Die Darstellung der Produkte im AVS-Internetauftritt ebenso die Präsentation im AVS-Shop beinhaltet eine Aufforderung zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Indem der Kunde eine Bestellung absendet bzw. seinen Kaufwillen äußert, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Der Kunde erhält bei Bestellung im Onlineshop eine Bestellbestätigung per e-Mail.

Der Kaufvertrag kommt zustande, wenn AVS Autoteile das Kaufangebot innerhalb von 10 Werktagen in Textform annimmt, die bestellte Ware übersendet oder persönlich übergibt.


§ 3 Widerrufsrecht  

Widerrufsrecht

Widerrufsrecht für Verbraucher

Für Verbraucher, also jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können, gilt das folgende Widerrufsrecht:

Belehrung über das Widerrufsrecht für Verbraucher

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

AVS-Autoteile, Inh. Rüdiger Fischer

Daimlerstraße 11

74523 Schwäbisch Hall

Telefon: 0791 - 94 61 88 10

Telefax: 0791 - 94 61 88 11

eMail: info@avs-sha.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefon, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das in unserem Online-Shop über den Link „Widerruf" erreichbare Formular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschluss bzw. vorzeitiges Erlöschen des Widerrufsrechts

Soweit nicht anders vereinbart, besteht das Widerrufsrecht nicht bei Verträgen

1. zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,

2. zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,

3. zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

4. zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,

5. zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,

6. zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,

7. zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen,

8. zur Lieferung von Waren oder zur Erbringung von Dienstleistungen, einschließlich Finanzdienstleistungen, deren Preis von Schwankungen auf dem Finanzmarkt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können, insbesondere Dienstleistungen im Zusammenhang mit Aktien, mit Anteilen an offenen Investmentvermögen im Sinne von § 1 Absatz 4 des Kapitalanlagegesetzbuchs und mit anderen handelbaren Wertpapieren, Devisen, Derivaten oder Geldmarktinstrumenten,

9. zur Erbringung von Dienstleistungen in den Bereichen Beherbergung zu anderen Zwecken als zu Wohnzwecken, Beförderung von Waren, Kraftfahrzeugvermietung, Lieferung von Speisen und Getränken sowie zur Erbringung weiterer Dienstleistungen im Zusammenhang mit Freizeitbetätigungen, wenn der Vertrag für die Erbringung einen spezifischen Termin oder Zeitraum vorsieht, vorbehaltlich des Satzes 2,

10. die im Rahmen einer Vermarktungsform geschlossen werden, bei der der Unternehmer Verbrauchern, die persönlich anwesend sind oder denen diese Möglichkeit gewährt wird, Waren oder Dienstleistungen anbietet, und zwar in einem vom Versteigerer durchgeführten, auf konkurrierenden Geboten basierenden transparenten Verfahren, bei dem der Bieter, der den Zuschlag erhalten hat, zum Erwerb der Waren oder Dienstleistungen verpflichtet ist (öffentlich zugängliche Versteigerung),

11. bei denen der Verbraucher den Unternehmer ausdrücklich aufgefordert hat, ihn aufzusuchen, um dringende Reparatur- oder Instandhaltungsarbeiten vorzunehmen; dies gilt nicht hinsichtlich weiterer bei dem Besuch erbrachter Dienstleistungen, die der Verbraucher nicht ausdrücklich verlangt hat, oder hinsichtlich solcher bei dem Besuch gelieferter Waren, die bei der Instandhaltung oder Reparatur nicht unbedingt als Ersatzteile benötigt werden,

12. zur Erbringung von Wett- und Lotteriedienstleistungen, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch abgegeben hat oder der Vertrag außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen wurde, und

13. die notariell beurkundet werden; dies gilt für Fernabsatzverträge über Finanzdienstleistungen nur, wenn der Notar bestätigt, dass die Rechte des Verbrauchers aus § 312d Absatz 2 gewahrt sind.

Unsere Bitte bei der Rücksendung von Waren

Bitte vermeiden Sie Beschädigungen und Verunreinigungen der Ware. Senden Sie die Ware bitte möglichst in Originalverpackung mit sämtlichem Zubehör und mit allen Verpackungsbestandteilen an uns zurück. Verwenden Sie ggf. eine schützende Umverpackung. Wenn Sie die Originalverpackung nicht mehr besitzen, sorgen Sie bitte mit einer geeigneten Verpackung für einen ausreichenden Schutz vor Transportschäden.

Bitte beachten Sie, dass der vorstehende Absatz nicht Voraussetzung für die wirksame Ausübung des Widerrufsrechts ist.


§ 4 Lieferung, Versandkosten, Gefahrenübergang

Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten laut unserer Versandkostenliste. Sofern der Kunde Verbraucher ist, trägt AVS Autoteile unabhängig von der Versandart in jedem Fall das Versandrisiko. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von AVS Autoteile an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.


§ 5 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen und endgültigen Bezahlung des Kaufpreises im Eigentum der AVS Autoteile.


§ 6 Zahlungen

  • Es werden nur die im Rahmen des Bestellvorgangs dem Kunden jeweils angezeigten Zahlungsarten akzeptiert.
  • Rechnung - Sie haben die Möglichkeit - positive Bonitätsprüfung vorausgesetzt - per Rechnung zu bezahlen.
  • Kreditkarte - AVS Autoteile akzeptiert VISA-Card und Euro-/Mastercard. Bei einer Kreditkartenzahlung benötigt AVS Autoteile Ihre Kreditkartennummer inklusive Ablaufdatum und Kreditkartenprüfnummer. Der Rechnungsbetrag wird dann direkt Ihrem Kreditkartenkonto belastet. Um den Schutz vor Missbrauch noch zu verbessern, unterstützt der AVS Autoteile Onlineshop sicherheitsrelevante Dienste wie "Verified by VISA" und "MasterCard SecureCode".
  • Paypal - Die Bezahlung können Sie ganz einfach, schnell und sicher über Ihr Paypal - Konto ausführen
  • giropay - Sie brauchen ein für das Online-Banking freigeschaltetes Konto bei einer an giropay teilnehmenden Bank, wählen als Bezahlmethode giropay aus, geben die Bankleitzahl Ihrer Bank an und werden anschliessend auf die Login-Seite der Bank geleitet. Dort melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten an. Nach dem Login erscheint der vertraute Überweisungsträger. Hier sind alle Daten wie Empfänger, Kontonummer, Bankleitzahl, Betrag und Verwendungszweck bereits fest vorgegeben. Bestätigen Sie nun Ihre Eingaben mit einer gültigen TAN. Anschließend erhalten Sie eine Bestätigung über die erfolgreiche Überweisung. Gleichzeitig erhält AVS Autoteile automatisch eine Zahlungsbestätigung und wird den Versand Ihrer Ware (Verfügbarkeit vorausgesetzt) umgehend veranlassen.
  • Vorkasse - Sobald der Betrag auf dem Konto der AVS Autoteile eingegangen ist, wird AVS Autoteile die gekauften Artikel umgehend versenden (Verfügbarkeit vorausgesetzt)
  • Wichtig Bitte geben Sie bei Verwendungszweck immer die Bestellnummer an
  • Nachnahme - Die Nachnahme bietet ihnen den einfachsten Zahlungsweg bei Bestellungen ab einem Warenwert von 100,- €. Die Nachnahmegebühr entnehmen Sie bitte unserer Versandkostenliste.
  • Retouren / Gutschriften - Für den Fall der Rücksendung der Ware wird der entsprechende Betrag nach ca. zwei bis drei Wochen nach Erhalt der Rücksendung Ihrem Konto gutgeschrieben. Für die Anmeldung einer Rücksendung verwenden Sie bitte das Rücksendeformular.
  • Mehrwertsteuer - Alle Preise enthalten die derzeit gültige gesetzliche Mehrwertsteuer. Den Anteil der Mehrwertsteuer am Gesamtpreis weisen AVS Autoteile auf jeder Rechnung und auch bei der Bestätigung Ihrer Bestellung aus.


§ 7 Gewährleistung

Die Gewährleistung der AVS Autoteile richtet sich nach den gesetzlichen Vorschriften bzw. nach den individuellen den Vorgaben der jeweiligen Hersteller.


§ 8 Informationen für Verbraucher bei Fernabsatzverträgen sowie Kundeninformationen bei Verträgen im elektronischen Geschäftsverkehr

a) Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegt AVS Autoteile nicht.

b) Etwaige Eingabefehler bei Abgabe Ihrer Bestellung im AVS Onlineshop können Sie bei der abschließenden Bestätigung vor dem Absenden Ihrer Vertragserklärung erkennen und mit Hilfe der Lösch- und Änderungsfunktion vor Absendung der Bestellung jederzeit korrigieren.

c) Die wesentlichen Merkmale der von AVS Autoteile angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebots.

d) Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehende Sprache ist Deutsch.

e) Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.

f) Der Vertragstext wird durch AVS Autoteile nicht gespeichert und ist Ihnen als Kunde nach dem Vertragsschluss daher nicht zugänglich. Sie können den Vertragstext jedoch über die Druckfunktion Ihres Browsers ausdrucken und über die Funktion „Speichern" Ihres Browsers auf Ihrem Computer abspeichern.

g) Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.


§ 9 Verschiedenes

Auf das Vertragsverhältnis zwischen AVS Autoteile und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Staates, in welchem der Verbraucher seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, zum Schutz des Verbrauchers anzuwendenden gesetzlichen Regelungen und Rechte, von welchen nicht durch Vereinbarung abgewichen werden darf, von dieser Vereinbarung unberührt. Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.

Hinweis zur Altölverordnung
Gemäss Altölverordnung ist AVS Autoteile verpflichtet, gebrauchte Verbrennungsmotoren- oder Getriebeöle bis zur Menge der im Einzelfall abgegebenen Verbrennungsmotoren- und Getriebeöle kostenlos zurückzunehmen, um diese fachgerecht zu entsorgen. Sie können daher die gebrauchten Öle, gebrauchte Ölfilter oder beim Ölwechsel regelmäßig anfallenden ölhaltigen Abfälle gut und sicher verpackt auf eigene Kosten (ausreichend frankiert) zur kostenlosen ordnungsgemäßen Entsorgung an folgende Adresse übersenden:

AVS Autoteile
Daimlerstraße 11
D-74523 Schwäbisch Hall

Hinweis nach dem Batteriegesetz
Sie sind zur Rückgabe von Altbatterien gesetzlich verpflichtet. Altbatterien dürfen nicht in der Mülltonne entsorgt werden. Batterien, auch solche, die sich in Geräten befinden, können Sie nach Gebrauch unentgeltlich an AVS Autoteile zurückgeben bzw. ausreichend frankiert zurücksenden. Unsere Rücknahmeverpflichtung ist beschränkt auf Altbatterien der Art, die AVS Autoteile als Neubatterien im Sortiment führt oder geführt hat, sowie auf die Menge, derer sich Endverbraucher üblicherweise entledigen. Darüber hinaus können Sie gebrauchte Batterien auch bei Ihrer kommunalen Entsorgungsstelle kostenlos abgeben. Eine durchgestrichene Mülltonne auf der Batterie oder deren Verpackung bedeutet, dass diese Batterie Schadstoffe enthält. Diese Schadstoffe werden näher bezeichnet durch die Abkürzung „Hg" = Quecksilber; „Cd" = Cadmium und „Pb" = Blei.

Verpackungsrücknahme
AVS Autoteile ist gemäß den Regelungen der Verpackungsverordnung dazu verpflichtet, Produktverpackungen, die nicht das Zeichen eines Systems der flächendeckenden Entsorgung (z.B. Grüner Punkt) tragen, unentgeltlich zurückzunehmen und für deren Wiederverwendung oder Entsorgung zu sorgen.

Zwecks Rückgabe von Verpackungen setzen Sie sich bitte mit AVS Autoteile in Verbindung
AVS Autoteile
Daimlerstraße 11
D-74523 Schwäbisch Hall
Telefon: 0791 - 94 61 88 10
eMail: info@avs-sha.de

AVS Autoteile benennt Ihnen eine kommunale Sammelstelle oder ein Entsorgungsunternehmen in Ihrer Umgebung, das die Verpackungen kostenfrei entgegennimmt. Sollte dies nicht der Fall sein, haben Sie die Möglichkeit, die Verpackung auf Ihre Kosten an AVS Autoteile zu schicken oder die Verpackung direkt vor Ort bei AVS Autoteile zu entsorgen. Die Verpackungen werden von AVS Autoteile wiederverwendet oder gemäß den Bestimmungen der Verpackungsverordnung entsorgt.

Versandkosten
Die Versandkosten entnehmen Sie bitte der AVS Autoteile Versandkostenliste. Bei Zahlart Nachnahme fallen zusätzlich Nachnahmegebühren an. Ab einem Warenwert von 250,00 € entfallen die Versandkosten.

Lieferung
Die Lieferzeit beträgt im Durchschnitt 2-5 Werktage. Sie können Sie zwischen zwei Liefermöglichkeiten auswählen:

1. AVS Autoteile liefert an die Rechnungsadresse.

2. AVS Autoteile liefert an eine alternative Adresse. In diesem Fall geben Sie bitte die Lieferadresse an und - falls Sie die Artikel nicht persönlich annehmen können - den Namen der Person, die berechtigt ist, das Paket für Sie in Empfang zu nehmen.

Ein Lieferschein und eine ordentliche Rechnung liegen dem Paket immer bei. Die Auslieferung wird durch GLS, DHL oder UPS ausgeführt. AVS Autoteile hat die Ersatzteile weitestgehend auf Lager und stellt den schnellstmöglichen Versand Ihrer Ware sicher.


§ 10 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.


Verbraucherschlichtung

Zur außergerichtlichen Beilegung von verbraucherrechtlichen Streitigkeiten hat die Europäische Union eine Online-Plattform ("OS-Plattform") eingerichtet, an die Sie sich demnächst wenden können. Die Plattform finden Sie hier :

http://ec.europa.eu/consumers/odr/


Bitte prüfen Sie, ob das über unseren Onlineshop identifizierte Ersatzteil auch tatsächlich dem gesuchten Ersatzteil entspricht. Gegebenenfalls sind ergänzende Informationen notwendig, um sicherzustellen, dass das gewählte Ersatzteil auch in das gewünschte Kraftfahrzeug passt. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung."